Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dipl.-Ing. Marcus Lumma, M.A.

Dipl.-Ing. Marcus Lumma, M.A. Foto von Dipl.-Ing. Marcus Lumma, M.A.

Telefon
(+49)231 755-4064

Architekt AKNW I DWB

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter in Lehre und Forschung
  • Architekt/Ingenieur für CAD und Visualisierung im Städtebau
Adresse

Campus Adresse
Campus Süd
GB III, Dachgeschoss

Raum 512

Weitere Informationen

Curriculum Vitae

Beruflicher Werdegang

05/2020
Berufung in den Deutschen Werkbund NRW – DWB NRW

seit 11/2018
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Stadt- und Regionalplanung, TU Dortmund

seit 07/2017
Architekt/Ingenieur für Visualisierung im Städtebau I Techn. Mitarbeiter
Fakultät Raumplanung am Fachgebiet Städtebau und Bauleitplanung, TU Dortmund

04/2012 - 10/2018
Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen,
Lehrgebiet Architekturdarstellung im Fachgebiet Digitale Medien, TU Dortmund 

seit 12/2010
Gründung des Büros arch»konzept | architektur+pr
Büro für Architektur und Kommunikation von Baukultur, Bochum

04/2009
Mitglied der Architektenkammer NRW

2007 – 2010
Architekt im Büro bauart massiv GmbH, Marl

2004 – 2007
Architekt im Büro Fanzun AG, Chur (Schweiz)

2002 – 2004
Architekt im Büro Krampe – Reiter, Bochum

2002
Projektarchitekt im Büro Peter Lüchinger, St. Gallen (Schweiz)

2002 – 2003
Studium Architektur Media Management AMM, Hochschule Bochum
Master of Arts (M.A.)

2002
Wiss. Mitarbeiter im Fachbereich Architektur am Lehrgebiet
Baukonstruktion, Entwerfen und CAD, Hochschule Bochum

1997 – 2002
Studium der Architektur, Hochschule Bochum
Diplom Ingenieur Architektur

 

Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre

Städtebau und Entwurfsplanung

Stadtforschung

Computer-Aided Design (CAD)

Visualisierung

Parametrisches Entwerfen

 

Lehre

Bachelor: Städtebaulicher Entwurf I/II

Bachelor: CAD - Lehre "Graphische Analyse- und Darstellungsmethoden“

 

Dissertation

Großstadtwerdung im Ruhrgebiet am Beispiel des Quartiers Bochum-Ehrenfeld I laufend

 

Forschungsprojekte

Forschungsprojekt www.IMLAB.de (interdisziplinäres, modulares Lehrsystem für Architekten und Ingenieure).
Gefördert durch das Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms „Neue Medien in der Bildung“.

 

Auszeichnungen

1.Platz, Foto-Wettbewerb LIGNATUR , Schweiz, Kategorie: Objektbau, www.lignatur.ch
Veröffentlichung: LIGNATUR – Das tragende Element. Aus Holz. Gedruckt 08/2007, Nr. 0769284941

 

Fachliche Mitgliedschaften

Architektenkammer NRW
Eintragung als Architekt (Mitglieds-Nr. 100035) I www.aknw.de

Deutscher Werkbund NRW – DWB NRW
www.deutscher-werkbund.de

Fachgruppe Städtebauliche Denkmalpflege
www.staedtebau-denkmalpflege.de

Bundesstiftung Baukultur
Mitglied des Fördervereins I www.bundesstiftung-baukultur.de

Marketing Club Bochum
www.mc-bochum.de

Nebeninhalt