Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

2017

Der STB-Report 2017 ist Online!

STB-Report2017-web-klein

18.12.2017 – Der STB-Report 2017 des Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung steht zum Download bereit!

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weihnachtskarte-2017-web

18.12.2017 – Das Fachgebiet Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung STB wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Städtebauliches Entwerfen I Lehrbuch 5. Auflage 2017

Lehrbuch-5-Auflage-web

17.12.2017 – Nach der letzten Ausgabe aus dem Jahr 2016 folgt nun die fünfte aktualisierte und
um zwei Themenschwerpunkte ergänzte Auflage des Lehr- und Grundlagenbuches „Städtebauliches Entwerfen“.
Bei den neuen Themenschwerpunkten handelt es sich um den Informellen Städtebau und um den Regionalen Städtebau.
Diese inhaltlichen und räumlichen Ausrichtungen des städtebaulichen Entwerfens haben in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen und finden
deshalb eine entsprechende Berücksichtigung in der aktualisierten Auflage.

Das Lehrbuch soll Hilfestellungen zum Verstehen von Stadt und ein Handwerkszeug für das Entwerfen von Stadtstrukturen anbieten.
Die hier dargestellte Schichten-Methode ist der Erkenntnisgewinn aus vielen Entwurfsprozessen und soll dazu dienen, der Komplexität von Stadt gerecht zu werden.

Hrsg. Christa Reicher
ISBN: 978-3-938-83472-5
ISBN 978-3-658-19873-2 (eBook), https://doi.org/ 10.1007/978-3-658-19873-2
Springer Vieweg Verlag, Wiesbaden 2017

 

Gelungene Aussstellungseröffnung „Planetary Urbanism + Learning City Gelsenkirchen“ im Wissenschaftspark!

Planetary_Urbanism_Plakat

27.11.2017 – Nach zwei arbeitsintensiven Workshop-Wochen konnten am Donnerstag Abend um 19 Uhr
55 Master-Studierende der Fakultät Raumplanung ihre Arbeiten der Öffentlichkeit vorstellen!
Die Ergebnisse zweier Masterseminare des Fachgebiets Städtebau, Stadtgestaltung und Bauleitplanung
wurden Teil der Ausstellung „Planetary Urbanism + Learning City Gelsenkirchen“ im Wissenschaftspark.
Die Ausstellung präsentiert Beiträge des gleichnamigen Wettbewerbs der Zeitschrift Arch+ aus dem Jahr 2015,
der zum Inhalt hatte, Lösungen für globale Herausforderungen der Verstädterung darzustellen.

 

Buchpräsentation ‚Raumstrategien Ruhr 2035+. Konzepte zur Entwicklung der Agglomeration Ruhr’

Raumstrategien-Ruhr-2035-01

27.11.2017 – Save the Date: Vorstellung des Buches ‚Raumstrategien Ruhr 2035+. Konzepte zur Entwicklung der Agglomeration Ruhr’

Unsere Publikation ‚Raumstrategien Ruhr 2035+. Konzepte zur Entwicklung der
Agglomeration Ruhr’ ist im September 2017 beim Verlag Kettler aus Dortmund erschienen.
Dies wollen wir zum Anlass nehmen, um die Inhalte des Buches der Öffentlichkeit vorzustellen.
Am 8. Dezember 2017 laden wir Sie daher ab 16 Uhr zum gemeinsamen Abend mit Buchvorstellung in den Wissenschaftspark Gelsenkirchen ein.

In einem Gesprächspanel möchten wir Ihnen sehr gerne die Möglichkeit geben,
die Inhalte kennenzulernen und Aussagen mit den Autoren zu Diskutieren.